Sport in Kuba


Wenn Kubaner in ihren kleinen Caf├ęs sitzen und sich anstatt dem Dominospiel zu widmen wild mit den Armen fuchteln, lautstark diskutieren und sich gegenseitig das Wort abschneiden, geht es meist nicht um Politik, Frauen oder über die neusten Gerüchte über Fidel Castro. Vielmehr beschäftigt diese Männer etwas, was ihr Herz wirklich rührt. Der Nationalstolz der Kubaner blüht bei dem Thema Sport richtig auf. Und in der Tat schaut man auf die großenint ernationalen Wettkämpfe trifft man Kubaner öfter an, als man auf den ersten Blick glauben möchte. So stammen einige Weltmeister und Olympiasieger aus Kuba. Wer, woher, wann und vor allem warum und wie mit ganzen Herzen an seinem Sport hängt, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.


Abfallcontainer